Gestreamtes Schülerkonzert „Peter und der Wolf“ ab sofort verfügbar!

Gute Nachrichten für Schulen! Das Kammerorchester Unter den Linden hat in Zusammenarbeit mit dem JugendKulturZentrum PUMPE (wo wir einen Großteil unserer Schülerkonzerte veranstalten) seinen Klassiker

PETER UND DER WOLF    als gestreamtes Schülerkonzert

aufgenommen und bietet Ihnen dieses Video jetzt für Ihren Unterricht an. Natürlich kann kein Video dieser Welt ein Live-Konzert und die direkte Begegnung zwischen Ihren Schüler und Schülerinnen und „echten“ professionellen Musiker*innen ersetzen, aber wir haben uns darum bemüht, die Aufnahme so originalgetreu und lebendig wie in unseren Konzerten zu machen. Auch der Ablauf ist 1:1 so wie in unseren Schülerkonzerten.

Das Video ist etwa 61 Minuten lang, seine 2. Hälfte besteht aus einer spannenden und ungekürzten Aufführung von Prokofjews „Peter und der Wolf“. In der ersten Hälfte nehmen wir uns nach dem einleitenden „Septetto Wolfetto“ viel Zeit, um kompetent und humorvoll unsere Instrumente (Violine, Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Perkussion) genauer vorzustellen.

Sie können das Video bzw. den entsprechenden Link direkt unter info@kudl-berlin.de bestellen. Es kostet – genau wie der Eintritt zu unseren Schülerkonzerten – 5 € pro Nase. Ebenfalls wie bei unseren Konzerten reduziert sich bei mehr als vier Klassen bzw. mehr als 80 SuS der Preis auf 4 €. Falls die ganze Schule teilnehmen möchte, bieten wir einen Pauschalpreis von 500 € an. Sie dürfen den Link dann schulintern nutzen so viel und so oft Sie möchten. Der Link steht ab sofort und bis zum Ende dieses Schuljahres zur Verfügung.

Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen sowie Musiker und Musikerinnen warten sehnsüchtig auf "normale" Bedingungen an den Schulen! Gut zu wissen, dass das Kammerorchester Unter den Linden eine Reihe von Programmen und Ideen entwickelt hat, die sich auch für Nach-Corona-Zeiten hervorragend eignen –  die mit zwei oder drei, maximal vier MusikerInnen gespielt werden können und die wir auch schon unter Corona-Bedingungen, d.h. unter gewissenhafter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln in Schulen aufgeführt haben. Natürlich können diese Konzerte nur vor einer begrenzten Anzahl von Schülen und Schülerinnen gespielt werden, aber das sollte insofern kein Problem sein als wir grundsätzlich Doppelaufführungen, in Einzelfällen sogar Dreifachaufführungen einrichten können.

Unser gesamtes musikpädagogisches Angebot finden Sie zusammengefasst in unserem Leporello KONZERTE UND PROJEKTE FÜR SCHULEN. Im Einzelnen sind dies:

  • Eine Präsentation der Konzertprogramme, die wir in Ihrer Schule aufführen können
  • Instrumentenworkshops
  • Betreute Konzertbesuche in der Philharmonie
  • Tipps für Projektwochen und vieles mehr.

Ausführliche Informationen zu unserem preisgekrönten Mitmachprojekt für Grundschulen, der COOL SCHOOL SYMPHONY – ideal für Schul-Jubiläumsfeiern – finden Sie hier.

Ab Herbst 2021 werden wir hoffentlich auch wieder Schülerkonzerte im JugendKulturZentrum PUMPE in Tiergarten, im Kulturhaus Karlshorst und im Fontane-Haus Reinickendorf anbieten können. Wenn Sie über alle unsere aktuellen musikpädagogischen Aktivitäten informiert werden möchten, lassen Sie sich bitte unter info@kudl-berlin.de für unseren Newsletter registrieren.