Viva Vivaldi! – Die Vier Jahreszeiten

 

Antonio Vivaldis unsterbliches Werk „Die Vier Jahreszeiten“ in einem ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen szenischen Konzert! Zusammen mit dem Kammerorchester Unter den Linden machen wir eine fantastische Raum- und Zeitreise ins Venedig des frühen 18. Jahrhunderts, wo uns Antonio Vivaldi (Andreas Peer Kähler) in Kostüm und Perücke höchstpersönlich empfängt und uns charmant und humorvoll in die Geheimnisse seiner Musik einweiht…
Solistin: Julia Jahnke-Kähler, Violine.     

Dauer: ca. 60 min, keine Pause
Eignung: in Familienkonzerten ab 5 Jahren, in Schulen für Klasse 1-5.