Peter und der Wolf als szenisches Puppenspiel! Erzählerin und Puppenspielerin Sylvie Krause-Grégoire

Peter und der Wolf als szenisches Puppenspiel! Erzählerin und Puppenspielerin Sylvie Krause-Grégoire

Sa, 13.03.2021 um 15:30 Uhr

Kammermusiksaal der Philharmonie









Konzertbeschreibung:

Eine begeisternde Präsentation von Sergej Prokofjews Klassiker für Sprecher und Orchester – mit einer Intrada Wolfada, einem kinderfreundlichen Ochsenfrosch, schwungvoller Vorstellung aller Orchesterinstrumente und einer ungewöhnlichen Zugabe. Es spielen: The Philharmonic Rassel Band und das Kammerorchester Unter den Linden, Dirigent und Moderator: Andreas Peer Kähler.

Erzählerin und Puppenspielerin: Sylvie Krause-Grégoire

Ab 5 Jahren  –  70 min 

Jetzt Tickets kaufen | Mehr Informationen

Auf Grund des Spielverbots in der Philharmonie bis Ende März kann das Konzert leider nicht stattfinden. Wir bemühen uns aber darum, dieses Konzertprogramm zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufs Programm zu setzen. Informationen zum aktuellen Stand der Planung können Sie jederzeit auf unserer Website einsehen oder Rückfragen unter info@kudl-berlin.de stellen. Dort können Sie sich auch für unseren Newsletter registrieren lassen, über den Sie dann alle neuen Termine rechtzeitig mitgeteilt bekommen. Wir hoffen, baldmöglich wieder für Sie spielen zu können!

Illustration:  © Eric-Battut


Lade Karte ...